BOHRIS auf Borkum

BOHRIS auf Borkum

Nach 2 Jahren Ausfall durch Coronavirus-Lockdown fand dieses Jahr vom 30.4. bis 14.5.2022 endlich wieder die 76. Fort- und Weiterbildungswoche der Ärztekammer Westfalen Lippe auf Borkum in Präsenz statt. Diesen Kongress besuchen über 1000 Ärzte - nicht nur aus NRW -  die Veranstaltung.

Abwechselnd waren die Stadt Isselburg durch Frank Schaffeld, die Stadt Rhede durch Jutta Holthöfer-Büse und die Stadt Bocholt durch Lisa Knuf vertreten. Für BOHRIS wechselten sich Dr. Michael Adam (Geschäftsführer BOHRIS) und Sarah Underberg (Netzmanagerin BOHRIS) ab.

In der ersten Woche war unser Stand noch relativ einsam im Ausstellungsbereich präsent aber das war genau die Woche in der gerade die angehenden jungen ÄrztINNen ihre Fortbildung und Weiterbildung im Facharztbereich absolvierten. Dadurch und auch durch ein entsprechendes Stand-Konzept konnten wir viele Kontakte knüpfen.

Über die zahlreichen Gespräche mit Ärzten und Organisationen hinaus ist für die Städte auch der touristische Aspekt von Bedeutung. Ärzte und auch Besucher waren sehr an Bocholt, Rhede und Isselburg besonders als Fahrradregion interessiert.